Föhrer Hafenfest 12. - 13.08.2016

Mit über 10.000 Besuchern ist das einzigartige Feuerwerkspektakel "Föhr on Fire" die größte Einzelveranstaltung der Nordseeinsel Föhr. Traditionell findet es am letzten Tag des Hafenfestes statt. Sonderfähren in der Nacht ermöglichen es auch jedem Tagesgast, spontan dabei zu sein.

An beiden Hafenfesttagen gibt es rund um den Wyker Binnenhafens einen bunten Markt mit einem großen Biergarten und über 60 Ständen sowie Livemusik. Und natürlich kommen auch die kleinen Besucher nicht zu kurz: Neben Karussell und Straßenkünstlern warteten viele weitere Überraschungen auf Sie.

Programm:

Freitag, 12. August 2016

17 bis 24 Uhr
Bunter Hafenmarkt – von A wie Andenken bis Z wie Zuckerwatte

17 bis 19 Uhr
Rivieras Band -  die neue Wyker Kurmusik (Westkaje)

19 bis 24 Uhr
Supreme  -  Absolute Live!
 

Samstag, 13. August 2016

11 bis 24 Uhr
Bunter Hafenmarkt – von Antiquitäten bis Zimtstangen

10 bis 14 Uhr      
Open Ship auf dem Seenotkreuzer „Ernst Meier-Hedde“ der DGzRS

11 bis 14 Uhr      
Timmerhorst – Plattdütsch all over the world

13 bis 17 Uhr      
Die Freiwillige Feuerwehr Wyk stellt sich vor

15 bis 17 Uhr       
Rivieras Band – die neue Wyker Kurmusik (Westkaje)

18 bis 19 Uhr        
Föhrer Entenrennen – ein spannendes Rennen mit hunderten von Quietsche Enten im Hafenbecken

19 bis 24 Uhr       
Supreme – Absolut LIVE!

22.40 Uhr      

FÖHR ON FIRE  – ein einzigartiges Feuerspektakel aus Klängen, Farben und Licht

Zurück

Pfeil Toplink